Back to top

Sanfte Akupunktur

LASERAKUPUNKTUR

Für Kinder und Patienten die Nadelstiche nicht vertragen

Die günstigen und erwünschten Wirkungen der Akupunktur können auch mittels Laser erzielt werden. Das Laserlicht wirkt auf die Akupunkturpunkte wie die Nadeln, mit dem einzigen Unterschied dass diese Methode schmerzlos ist.

 

Kinderakupunktur

In unserer Praxis bieten wir die Laserpunktur für die Behandlung von Kindern an. Unsere kleinen Patienten sollen nicht die zusätzlichen Schmerzen des Nadelstiches verspüren aber von der effektiven Akupunkturwirkung profitieren.

Folgende Krankheitsbilder können behandelt werden:

  • Fieberhafte Infekte
  • Allergien
  • Durchfallserkrankungen
  • Ohrenentzündungen mit Schmerzen
  • Halsentzündungen mit Schmerzen
  • Bauchschmerzen
  • Gelenksschmerzen
  • Asthma und andere Lungenerkrankungen
  • Nasenentzündungen mit Schnupfen und Nasennebenhöhlenentzündungen.

Da durch die Akupunktur/Laserakupunktur eine Regulierung bzw. ein Ausgleich erzielt wird, kann diese auch bei Schlafstörungen oder Unruhezustände helfen.

Laserakupunktur bei Erwachsenen 

Die Laserakupunktur wird in unserer Praxis selbstverständlich jedem Patienten und jeder Patientin angeboten, die die Nadelakupunktur als unangenehm empfindet. Wir möchten, dass diese PatientInnen auch von der Akupunktur profitieren und sich gleichzeitig wohl fühlen.

Zusätzlich können PatientInnen behandelt werden, die eine Blutgerinnungsstörung haben oder die gerinnungshemmende Medikamente einnehmen (Marcoumar, Sintrom, Xarelto, Pradaxa).

Die Krankheitsbilder, die wir behandeln, sind die gleichen wie bei der Nadelakupunktur.